Weltneuheit: Integrierte Fäkal- und Grauwasser-Entsorgung

Weltneuheit: Integrierte Fäkal- und Grauwasser-Entsorgung

 

Komplettsystem für die Ver- und Entsorgungstelle, für Reisemobile und Caravan.

 

CamperClean präsentiert eine absolute Weltneuheit – die Entsorgung von Fäkalien und Grauwasser durch ein integriertes System. Neben der bekannten vollautomatischen Toilettenkassetten-Reinigungsstation wird jetzt von dieser Station aus auch der Grauwasserschacht vollautomatisch überwacht und versorgt.

 

Das von der CamperClean-Station aus gesteuerte System, erkennt beim Überfahren durch ein Fahrzeug den Bedarf und spült schon vor dem Ablassen des Grauwassers den Schacht mit Wasser. Nach der Leerung des Tanks wird der Schacht vollautomatisch nachgespült. So wird größtmögliche Hygiene, geringe Geruchsbelästigung gewährleistet und durch den automatisch gesteuerten Wasserverbrauch auch ökonomischer Umweltschutz praktiziert. Die Schachtanlage ist zum Schutz vor Frostbildung und Rohrbruch mit einem selbstregulierenden Heizkabel und Thermostat ausgestattet. Sie ist also beheizt und kann ganzjährig problemlos genutzt werden.

 

Der Abwasserschacht und die Fäkalienentsorgung ist auch getrennt voneinander nutzbar.

Ergänzt wird das System durch unsere Frischwassersäule mit RFID- oder Münzzahlsystem.

Auch erhältich in einfacher Ausführung mit einer händischen Fäkalienentsorgung

Servicesäule Serie CC-S-210

 

Servicesäule aus Edelstahl zur Steuerung des Grauwasserschats per Fotozelle.

 

Die Fotozelle steuert die Vorreinigung und Nachreinigung des Grauwasserschachts bei Benutzung durch Wohnmobilisten, Caravan-Gespannen und Reisebussen.

 

Konfigurierbar mit Entsorgungsmöglichkeit für Toiletten-Kassetten. 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© CamperClean Tebartz und Butterweck GbR

Anrufen

E-Mail